drucken

Aquafitness – So macht Bewegung Laune

Der bunte Mix aus dem breiten Sortiment von Aquafitness über Aquapower bis Aquazumba zu flotter Musik richtet sich an alle Altersgruppen und jedes Fitnesslevel. Natürlich sind auch Männer herzlich willkommen. Wer sich mit einem abwechslungsreichen Wassersport fit und gesund halten will, ist hier genau richtig.

 

Kurszeiten und Anmeldung

Anmeldungen für die 3. Kursreihe 2019 nur persönlich am Empfang des Lippe Bad. Bitte beachten Sie die Termine zum Anmeldestart und veränderte Kursgebühren unten.

Wichtiger Hinweis: Aus Fairnessgründen kann eine Person maximal 2 Kurs-Teilnehmer anmelden!

Kurse morgens

3. Kursreihe 2019

Kurszeiten 10 Einheiten á 45 Minuten, jeweils Dienstag
  Kurs A: 9.00 – 9.45 Uhr
  Kurs B: 9.45 – 10.30 Uhr
  Kurs C: 10.30 – 11.15 Uhr
Laufzeit Beginn: 17.09.2019 – Ende: 03.12.2019
Inhalte ein Mix aus Aquafitness und Aquazumba
Anmeldung ab 10. September 2019
  Eine Person kann maximal 2 Kurs-Teilnehmer anmelden!
  Anmeldung nur persönlich am Empfang im Lippe Bad
Kosten € 96,00 inkl. 10er-Karte*
  fällig bei der Anmeldung in bar am Empfang
Kursgröße maximal jeweils 20 Teilnehmer

*Die Kurskarte berechtigt zum Tagesaufenthalt am Kurstag im Lippe Bad oder an jedem anderen Tag, sofern ein Kurstag nicht besucht werden konnte.

Kurse abends

3. Kursreihe 2019

Kurszeiten 10 Einheiten á 45 Minuten, jeweils Donnerstag
  Kurs A: 18.00 – 18.45 Uhr
  Kurs B: 19.00 – 19.45 Uhr
  Kurs C: 20.00 – 20.45 Uhr
Laufzeit Beginn: 19.09.2019 – Ende: 12.12.2019
Inhalte Aquafitness ohne Zumba-Elemente
Anmeldung ab 12. September 2019
  Anmeldung nur persönlich am Empfang im Lippe Bad
Kosten € 96,00 inkl. 10er-Karte*
  fällig bei der Anmeldung in bar am Empfang
Kursgröße maximal jeweils 20 Teilnehmer
Becken Hubbodenbecken

*Die Kurskarte berechtigt zum Tagesaufenthalt am Kurstag im Lippe Bad oder an jedem anderen Tag, sofern ein Kurstag nicht besucht werden konnte.

Der Kurs bietet einen bunten Mix verschiedener Disziplinen.
Was ist was?

Aqua-Fitness hat sehr positive Auswirkungen auf den Körper, macht Spaß und dient zur Steigerung des aeroben und muskulären Fitnessniveaus. Das Training im Wasser steigert die Muskelausdauer. Durch den Wasserwiderstand verbrauchen ausgeführte Bewegungen eine höhere Menge Energie  (Kalorien) als eine ähnliche Tätigkeit an Land.

Beim Aqua-Zumba sind lateinamerikanische / internationale Rhythmen und Tänze so abgewandelt, dass sie zum Element Wasser passen, ohne etwas von der Identität und der Seele einzubüßen. Aqua-Zumba hält fit und vermittelt Spaß.

Sucheschliessen
Kontakt