drucken

Freibad Cappenberger See öffnet an Fronleichnam

02.06.2015 Der meteorologische Sommer hat sich zum Ende der Woche mit hohen Temperaturen bis zu 31 Grad angekündigt. Der Feiertag am kommenden Donnerstag ist somit der erste Öffnungstag des Freibads Cappenberger See in diesem Jahr. Das Lippe Bad bleibt weiterhin geöffnet.

Für alle, die den Brückentag nicht schwitzend am Schreibtisch verbringen müssen, dürfte dies eine gute Nachricht sein. Ab Donnerstag lockt Abkühlung im Cappenberger Freibad. Das Freibad öffnet bis auf weiteres täglich zu den gewohnten Öffnungszeiten von 7 Uhr (Frühschwimmer) bis 20 Uhr.

Keine Angst vorm kalten Nass

Noch sind die Wassertemperaturen in den Becken eher für Hartgesottene. Die Wassertemperatur im 50-Meter-Becken lag am Dienstag bei 17 °C. Mit dem vorausgesagten sonnigen Mittwoch lässt die vermehrte Sonneneinstrahlung für Donnerstag und das Wochenende deutlich höhere Wassertemperaturen erwarten. Und auch die Nachttemperaturen steigend mit den Tagestemperaturen, wodurch ebenfalls steigende Wassertemperaturen begünstigt werden. Das Sportbecken wird über eine Solarabsorberanlage erwärmt: Je mehr Sonne, desto mehr Wärme wird für das Beckenwasser produziert. Die Temperaturerwärmung des Sportbeckens ist bis max. 24 °C geregelt.

Das Lippe Bad bleibt weiterhin zu den gewohnten Hallenbad-Öffnungszeiten parallel geöffnet.

Sucheschliessen
Kontakt